AMD erhält Umweltschutz-Auszeichung

Die amerikanische Umweltschutzbehörde EPA hat AMDs Cool-'n'-Quiet-Technologie ausgezeichnet.
17. März 2005

     

Für die Stromspartechnologie Cool 'n' Quiet hat AMD das Energy Star Label erhalten. Diese Umweltschutz-Auszeichnung wird von der amerikanischen Umweltschutzbehörde EPA verliehen. Cool 'n' Quiet sorgt dafür, dass die Taktfrequenz und die Spannung einer CPU im Ruhemodus des Rechners heruntergefahren wird. Die Technologie kommt nicht nur in AMD-Notebook-Chips, sondern auch in Desktop-CPUs wie dem Athlon 64 zum Einsatz. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER