MMX2 für Mobilgeräte

MMX2 für Mobilgeräte

16. März 2005 - Wireless MMX2 soll die Performance von Video- und Audio-Content auf Mobilgeräten verbessert.
Intel präsentiert mit Wireless MMX2 eine überarbeitete Technologie für den Einsatz in mobilen Endgeräten. Mit Wireless MMX2 soll die Nutzung von Multimedia-Inhalten effizienter werden. Konkret werden die Grafikdarstellung verbessert, die Videowiedergabe beschleunigt und der Stromverbrauch optimiert. Weiter werden mehrere neue Audio-, Video- und Grafikstandards unterstützt, wobei die Kompatibilität zu älteren Technologien gewährleistet sein soll. Wireless MMX2 soll auch die Entwicklung multimedialer Inhalte vereinfachen, hiesst es von seiten Intels. Die Technologie soll in die XScale-Plattform integriert werden. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER