Gnome 2.10 erhältlich

Der Linux/Unix-Desktop Gnome steht in der Version 2.10 bereit.
10. März 2005

     

Das Gnome-Projekt hat die Version 2.10 des gleichnamigen Linux/Unix-Desktops fertig gestellt.
Für die aktuellste Version wurde unter anderem der Dokumentations-Browser verbessert, Evolution (PIM und Mailclient) in der Version 2.2 eingefügt und dafür gesorgt, dass Anwendungen wie GnomeMeeting auf das Adressbuch von Evolution zugreifen können. Weiter soll das Online/Offline-Handling verbessert worden sein, genauso wie das Backend für den Zugriff auf IMAP-Server überarbeitet wurde. Auch an den Gnome-System-Tools wurde gearbeitet und der Media-Player Totem ist nun fix in den Desktop integriert. Sämtliche Neuerungen lassen sich in den Release-Notes nachlesen. Der Gnome-Desktop steht zudem erstmals auch als Gnome-Live-CD bereit, die via FTP oder über Bittorrent erhältlich ist.
(mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER