Besserer Phishing-Schutz in Opera

Besserer Phishing-Schutz in Opera

28. Februar 2005 - Opera 8 liegt in einer zweiten Beta-Version bereit und kommt mit neuen Sicherheits-Features.
Der Opera-8-Browser hat das Beta-2-Stadium erreicht. Der neueste Beta-Release soll unter anderem dafür sorgen, dass Phishing-Angriffe verhindert werden. Sicherheitsfunktionen sollen direkt innerhalb der URL-Zeile angezeigt werden, und bei SSL2-verschlüsselten Websites soll in einem gelb hinterlegten Sicherheits-Feld ersichtlich werden, welches Unternehmen das Zertifikat erworben hat. Weiter soll sich mit der Opera 8 Beta 2 unter anderem das Aussehen des Browser einfacher anpassen lassen. Bislang haben die norwegischen Browser-Entwickler die Vorabversion – die im Moment die Versionsnummer 7.54u2 trägt – nur für Windows bereitgestellt. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER