Network Associates dementiert Verkaufsgerüchte

Network Associates soll weder an Microsoft noch an sonst jemanden verkauft werden.
23. Juni 2004

     

Network Associates (NAI) hat das mittlerweile weltweit verbreite Gerücht dementiert, dass das Unternehme zum Verkauf stehe. Es gäbe keine Übernahmeverhandlungen, weder mit Microsoft noch mit anderen Firmen. Das Gerücht verbreitete sich von der Wall Street aus, an der auch über weitreichendere Entlassungen bei NAI gemunkelt wird. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER