Hotspot-Jahr 2004 – trotz hoher Preise

Hotspot-Jahr 2004 – trotz hoher Preise

19. Februar 2004 - Gartner behauptet, dass 2004 ein WLAN-Jahr wird. Deutsche Experten jedoch sind der Auffassung, die Technologie sei zu teuer.
Gemäss Gartner wird sich die Anzahl der WLAN-Hotspot-User in diesem Jahr auf weltweit 30 Millionen verdreifachen. Zudem rechnen die Marktforscher, dass bis Ende Jahr die Hälfte aller im Einsatz stehenden Business-Notebooks WLAN-fähig sein werden. Gartner rät deshalb, sich mit Kosten und Sicherheitsproblemen auseinander zu setzen.
Derweil behauptet der deutsche Abrechnungsspezialist Acoreus, dass die Preise für WLAN-Dienste nicht marktgerecht seien. Das Potential für den Massenmarkt sei zwar da, aber die exorbitanten Preise würden den Erfolg auf dem Massenmarkt verhindern. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER