Cyber-Attacken haben wieder zugenommen

Im ersten Halbjahr 2003 gab es 20 Prozent mehr Attacken zu verzeichnen als noch vor Jahresfrist.
8. Oktober 2003

     

Laut Symantec haben im ersten Halbjahr 2003 die Angriffe von Viren und Würmern gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresergebnis um 20 Prozent zugenommen. Auswertungen von 160 Symantec-Kunden ergaben, dass es wöchentlich im Schnitt 38 Angriffe gegeben habe. Im zweiten Halbjahr 2002 waren es rund 32. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER