Neue Instant-Messaging-Software von Sun

Sun wird heute eine neue Version seiner IM-Lösung für den Enterprise-Bereich 6.0 ankünden.
7. April 2003

     

Sun wirft heute als Teil seiner Sun ONE Collaborative Business Platform die neueste Version seines Business-Instant-Messengers auf den Markt. Die Software trägt den Namen Sun ONE Instant Messaging 6.0 und beinhaltet Sicherheits-, Wireless-Access-, Such- sowie Archivier-Features. Der Release wird als weiteres Beispiel für die wachsende Relevanz von Instant Messengern (IM) im Firmeneinsatz gesehen. Für Sun bedeutet die Lösung aber auch einen weiteren Schritt auf dem Weg, die Serverabsätze durch den Zusatz an Software-Features anzukurbeln. Suns IM-Server kostet 30 Dollar pro User, für grössere Volumen sollen Rabatte drin liegen. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER