SuSEs Windows-Kopie kommt nächste Woche

SuSEs Windows-Kopie kommt nächste Woche

16. Januar 2003 - Die angekündigte Linux-Version Linux Office Desktop wird 130 Euro kosten.
SuSE hatte bereits im Herbst angekündigt, mit Linux die Desktop-Rechner erobern zu wollen. Am 21. Januar soll nun SuSE Linux Office Desktop erscheinen, somit SuSE in die gleiche Bresche schlägt wie beispielsweise Lindows mit dem Windows-Pendant LindowsOS. Die neue SuSE-Version basiert auf SuSE Linux 8.1 und kann dank einem Tool namens CrossOver Office 1.3.1 auch gewisse Windows-Applikationen wie Microsofts Office ausführen. Alternativ soll aber StarOffice 6 mitgeliefert werden. Als Zielpublikum werden private und KMU angegeben, die von Windows auf Linux umsteigen sollen. Für grössere Unternehmen mit zentraler Verwaltung soll noch in diesem Quartal eine Version namens Enterprise Desktop erscheinen.
SuSE Linux Office Desktop wird rund 130 Euro kosten und beinhaltet nebst einer Dokumentnation auch 90 Tage Support. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER