Microsoft plant Pakt mit Siebel

Analysten erwarten, dass nächste Woche eine Zusammenarbeit zwischen Microsoft und Siebel angekündigt wird.
17. Oktober 2002

     

Am nächsten Montag soll Bill Gates laut Plänen eine Keynote-Rede an der jährlichen Siebel-User-Konferenz in Los Angeles halten. Zwei Analysten der Credit Suisse First Boston vermuten nun, dass an der Konferenz CRM-Spezialist Siebel und Microsoft eine Zusammenarbeit auf finanzieller Basis und im Entwicklungsbereich ankündigen. Die Zusammenarbeit soll dahingehend erfolgen, dass Siebel exklusiven Support für Microsofts .Net Framework im nächsten Release seiner CRM-Lösung gewährleistet. Zudem soll auch im Marketing-Bereich zusammengearbeitet werden. An der Wall Street wird bereits seit Wochen spekuliert, dass Microsoft Siebel aufkaufen wird. Jedoch wäre eine solch grosse Übernahme untypisch für Microsoft, weshalb nun eher davon ausgegangen wird, dass Siebel die .Net-Plattform promotet. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER