ICANN vor Auflösung?

Die Reform der ICANN stösst auf harsche Kritik.
8. Juli 2002

     

Laut Berichten von "BBC online" steht die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) unter massiver Kritik. Der Grund derselben: Die Reformvorschläge für die Organisation. Demnach will die ICANN die Beteiligung der Öffentlichkeit beenden. Bislang besassen die Internet-User ein gewisses Mitspracherecht in der Organisation. Jedoch gibt es auch Stimmen, denen die beschlossenen Reformen nicht weit genug gehen. Gewisse US-Politiker dagegen fordern inzwischen offenbar sogar die Auflösung der ICANN und die Übergabe der Aufgaben an die US-Regierung. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER