AMD "Hammer": Samples im zweiten Quartal

AMD "Hammer": Samples im zweiten Quartal

1. Februar 2002 - AMDs 64-Bit-CPU mit dem Codenamen "Hammer" liegt im Produktionsfahrplan.
Laut einem AMD-Verantworlichen werden erste Samples des 64-Bit-Prozessors "Hammer" im zweiten Quartal ausgeliefert. Grosse Serien des Chips sollen dann gegen Ende Jahr an die Server-, Workstation- und Notebook-Hersteller geliefert werden, so dass die Auslieferung entsprechender Rechner Anfang 2003 im grossen Stile anlaufen könnte.
Ausserdem wurde bekannt, dass AMD eine Partnerschaft mit UMC eingeht. Gemeinsam soll eine 300-Millimeter-Wafer-Fabrik in Taiwan gebaut werden. Zudem soll UMC schon in absehbarer Zeit Prozessoren für AMD herstellen. AMD versucht mit allen Mitteln die Kapazitäten auszubauen, um konkurrenzfähiger zu bleiben. Dank der Partnerschaft kann das finanzielle Risiko gesenkt werden. Zum Vergleich: AMD hat derzeit zwei Fabriken in Betrieb - Intel 13. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER