Sun denkt über Solaris-Intel-Entscheid nach

Aufgebrachte User von Solaris auf Intel-Systemen suchen mit Sun nach einer Lösung.
15. Januar 2002

     

Letzte Woche hatte Sun bekanntgegeben, dass die nächste Solaris-Version keinen Support für Intel-basierende Rechner mehr bieten wird. Dieser Entscheid hatte viele User entsprechender Systeme in Aufruhr gebracht. Sun zeigt sich jetzt offenbar gesprächsbereit. Man werde sich mit entsprechenden Kunden in den nächsten Wochen treffen, um eine Lösung zu finden, wie der Support trotzdem aufrechterhalten werden könnte. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER