LCD-Preise weiter auf Talfahrt

TFT-Bildschirme könnten in Zukunft sogar noch billiger werden als sie es bereits sind.
12. September 2001

     

In den letzten Monaten war bei Flachbildschirmen ein signifikanter Preissturz zu beobachten. Rund 50 bis 60 Prozent sind die TFT-Displays in den letzten acht Monaten günstiger geworden, berichten die Marktforscher von DisplaySearch. Dadurch, dass die Hersteller in den letzten Jahren massive Investitionen in ihre Fabrikanlagen getätigt hätten, sei zu erwarten, dass die Preise auch weiter tief bleiben oder sogar noch weiter sinken werden, so die Experten weiter. (mw)



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER