Compaq: Business-PC unter 500 Dollar

Mit einem Low-Cost-Business-Rechner will Compaq den Rivalen Dell ausstechen.
3. September 2001

     

Das jüngste Kind aus Compaqs neuer Evo-Linie trägt die Bezeichnung Evo D300v und soll für unter 500 Dollar erhältlich sein. Der Rechner richtet sich an Unternehmen und soll genügend Rechenpower für Firmeneinsätze zu einem tiefstmöglichen Preis bieten. Diese Leistung beinhaltet einen 800 MHz Celeron, 64 MB RAM, eine 20 GB HD sowie Windows 98. Damit setzt Compaq in erster Linie Dell unter Druck. Der derzeitige PC-Marktführer bietet laut der amerikanischen Website den billigsten Business-Rechner - in vergleichbarer Konfiguration - für 620 Dollar an. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER