Antiviren-Firmen gegen DoS-Attacken

McAfee hat sich mit drei Konkurrenten gegen DoS-Attacken verbündet.
21. August 2001

     

McAfee, die Anitviren-Division von Network Associates, hat sich auf ein loses Abkommen mit drei seiner Konkurrenten eingelassen. Bei den drei Firmen handelt es sich um Arbor Networks, Asta Networks und Mazu Networks, die alle in den letzten 18 Monaten aufgrund der zunehmenden Denial-of-Service-Attacken gegründet wurden. Die Zusammenarbeit sieht nun vor, dass die Daten, die man über DoS-Angriffe gesammelt hat, ausgetauscht werden. Das gemeinsame Wissen soll die Arbeit gegen DoS-Hacker effizienter machen. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER