Auch Windows 2002 mit Kompatibilitätsproblemen

Auch Windows 2002 mit Kompatibilitätsproblemen

3. Mai 2001 - Mit Windows 2002 gibt es noch mehr Kompatibilitätsprobleme als mit Windows XP.
Während die Beta-Tester von Windows XP bereits über mangelnde Rückwärtskompatibilität klagen, tauchen jetzt auch Beschwerden über Windows 2002 auf. Das Server-Betriebssystem - zuvor bekannt unter dem Codenamen "Whistler" Server - wird erst 2002 erscheinen. Laut amerikanischen Medienberichten klagen die Tester der Beta 2 über Probleme mit der Applikations-Kompatibilität. Ausserdem würden im Moment eine ganze Reihe von Microsofts .Net-Serverapplikationen nicht funktionieren. So beispielsweise Kernprogramme wie Exchange 2000, Application Center 2000, BizTalk Server 2000 oder der Internet Security and Acceleration Server 2000. Microsoft verspricht, dass diese Server-Programme in der Beta 3, die auf Anfang Juli erwartet wird, lauffähig sein sollen. Gleichzeitig verkünden die Redmonder, dass man ältere Versionen gewisser Enterprise-Produkte in Windows 2002 nicht mehr unterstützen werde. Dazu gehören beispielsweise Exchange 5.5, SNA Server 4.0, Proxy Server 2.0 sowie SiteServer 3.0. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER