Endgültig: Kein USB 2.0 in Windows XP

Endgültig: Kein USB 2.0 in Windows XP

12. April 2001 - Microsoft wird endgültig auf USB 2.0 beim Release von Windows XP verzichten.
Windows XP wird nicht mit USB-2.0-Unterstützung erscheinen. Das Gerücht war bereits aufgetaucht, als ein Microsoft-Mann in einem Interview ausführlich von der Firewire-Unterstützung in Windows XP berichtete, USB 2.0 aber mit keinem Wort erwähnte. Als Grund, warum auf USB 2.0 vorerst verzichtet wird, gibt Microsoft den Mangel an Geräten an, mit denen der Standard getestet werden könne. Analysten vertreten nun die Meinung, dass Firewire durch die alleinige Unterstützung des neuen Microsoft-Betriebssystems USB 2.0 sogar den Rang ablaufen könnte. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER