Windows-CE-Nachfolger erreicht Beta-Stadium

Windows-CE-Nachfolger erreicht Beta-Stadium

10. April 2001 - Microsoft stellt die Beta 1 von "Talisker", dem Windows-CE-Nachfolger, vor.
Windows CE geht in die vierte Runde: Microsoft stellt heute eine erste Betaversion des Nachfolgers mit dem Codenamen "Talisker" für 300 Tester bereit. Gegenüber Windows CE 3.0 sollen beispielsweise die Sicherheitsfeatures verbessert worden sein und das User-Interface kann stärker auf den eigenen Geschmack zugeschnitten werden. Ausserdem kommt eine neue Technologie mit der Bezeichnung Media Sense zum Einsatz, welche die Besitzer der Mobilgeräte wissen lässt, welche Netztwerk-Typen gerade zur Verfügung stehen. Weiter wird Microsoft bis zum Release, der auf Ende Jahr erwartet wird, Support für verschiedene .Net-Services wie Instant Messenging oder Passport hinzufügen. Überraschend ist die Information, dass neben der Endversion auch die jetzt veröffentlichte Betaversion Bluetooth unterstützen wird. Letzte Woche wurde aus Redmond noch bekannt, dass für Windows XP auf Bluetooth vorerst verzichtet wird, da die Technologie noch zuwenig ausgereift sei. Das "Talisker"-Team scheint gegenüber Bluetooth etwas optimistischer eingestellt zu sein. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER