Erster Trojaner im neuen Jahr

Erster Trojaner im neuen Jahr

3. Januar 2001 - Computer Associates gibt eine Warnung für den Tqll-A-Wurm heraus.
Das neue Jahr beginnt bereits mit der ersten Virus-Meldung. Computer Associates warnt vor einem Trojaner namens Tqll-A, der es auf die Outlook-User abgesehen hat. Der Wurm kommt in einem Mail mit dem Betreff "New Year !" und dem Text "Wow Happy New Year !". Der Trojaner versteckt sich in einem Anhang mit der Bezeichnung "happynewyear.txt.vbs". Beim Ausführen des Anhangs wird der Trojaner installiert und an alle Adressen im Outlook-Adress-Buch versendet. Ausserdem versucht der Schädling die Datei Teen.exe von verschieden Webseiten herunterzuladen. Computer Associates stuft den Wurm allerdings nicht als sehr gefährlich ein und bietet kostenlos ein Tool an, das den Trojaner erkennt und beseitigt. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER