Yahoo bietet Mailverschlüsselung

Internetriese Yahoo bietet einen Weg an, seine E-Mails verschlüsseln zu können.
29. November 2000

     

Um für mehr Sicherheit im E-Mail-Verkehr zu sorgen, ist Yahoo eine Partnerschaft mit der E-Mail-Encryption-Firma Zixit eingegangen. Ziel dieser Partnerschaft: Der Kundschaft eine E-Mail-Verschlüsselungsoption anzubieten. Yahoo ist das erste Portal, das einen solchen Service kostenlos anbietet.
Das System funktioniert folgendermassen: Eine Mail wird gesendet und gelangt unverschlüsselt zu Yahoo. Dort durchläuft sie den Verschlüsselungsprozess und dem Empfänger wird eine Message mit der Adresse einer Webpage gesendet. Dort kann die Nachricht vom Empfänger abgeholt und entschlüsselt werden. Die E-Mail bleibt sieben Tage auf der Page verschlüsselt gespeichert. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER