Bluetooth erobert ThinkPads

Bluetooth erobert ThinkPads

7. September 2000 - IBM rüstet ihre neue ThinkPad-Serie mit dem drahtlosen Übertragungsstandard aus.
Big Blue kündigte heute an, bei ihren neuen Notebooks der ThinkPad i Serie den Funkstandard Bluetooth zu implementieren. Die ThinkPads können damit kabellos ans Internet oder an Netzwerke angeschlossen werden. Dazu verspricht IBM, Optionen für PC-Cards bereitzustellen, dank denen die Rechner mit anderen Peripheriegeräten kabellos Daten austauschen können. Der Computerriese ist der erste Hersteller, der Bluetooth standardmässig in Notebooks integriert. Die ThinkPad i Serie wird in den USA noch dieses Jahr auf dem Markt erscheinen. Die Bluetooth-PC-Card soll sogar schon im Oktober für 189 Dollar erhältlich sein. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER