Suse soll Linux für Sledgehammer entwickeln

Suse wird AMD helfen, eine Linux-Version auf die Sledgehammer-CPU zu bringen.
15. August 2000

     

Nachdem praktisch alle namhaften Linux-Distributoren eine Linux-Version für Intels Itanium angekündigt haben, will AMD das OS auch auf ihren 64-Bit-Prozessor bringen. Aus diesem Grund wurde Suse angegangen, eine Version für den Sledgehammer-Chip, AMDs kommendem Flaggschiff, zu entwickeln. Damit steigt der erste Linux-Distributor auf den 64-Bit-Zug von AMD auf, während Itanium von Intel bei zahlreichen grossen OS-Herstellern bereits auf Gegenliebe stösst. Ob AMD im 64-Bit-Prozessorbereich Intel die Stirn bieten kann, ist aber trotz der angekündigten Unterstützung von Suse fraglich. Von Microsoft beispielsweise wurde noch keine Windows-Version für den Sledgehammer in Aussicht gestellt. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER