Intel mit weiterem Extreme Chip

Nur vier Wochen nach dem "Core 2 Extreme X7800" stellt Intel den zweiten Chip der Extreme-Reihe vor.
22. August 2007

     

Der zweite Intel-Chip der Extreme-Reihe wurde an einer Pressekonferenz in Leipzig vorgestellt. Mit seinen 2,8 Gigaherz basiert der X7900 auf dem Merom-Kern und besitzt einen 4 MB L2-Cache. Umweltfreundlich ist er allerdings nicht gerade: Mit 44 W Stromverbrauch benötigt er soviel wie ein Mittelklasse-Notebook insgesamt. Die letztendlich erzielte Taktfrequenz hängt allerdings alleine vom Kühlsystem des Notebooks ab, da der Multiplikator des X7900 frei einstellbar ist.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER