Aus Yellowbill und Paynet wird E-Rechnung

Paynet und Postfinance wollen der E-Rechnung für Privatpersonen zum Durchbruch verhelfen.
28. September 2006

     

Paynet Schweiz und Postfinance arbeiten zusammen, um die elektronische Rechnung für Privatpersonen zu fördern. Die beiden Systeme der Firmen, Yellowbill von Postfinance und Paynet, tragen in Zukunft den gemeinsamen Namen E-Rechnung, respektive E-Facture oder E-Fattura auf französisch oder italienisch. Damit soll der Bekanntheitsgrad der elektronischen Rechnung bei Privatpersonen in der Schweiz gesteigert und die Vermarktung für die Rechnungssteller und Finanzinstitute vereinfacht werden. Weiter wollen die beiden Unternehmen die E-Rechnung auch gemeinsam bewerben. Die dazugehörende Website ist bereits online.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER