Skype für Linux aufgefrischt

Skype für Linux aufgefrischt

29. Juni 2006 - Die Betaversion 1.3 steht zum Download bereit.
Skype hat Linux nicht vergessen. Die eBay-Tochter hat ihre Internettelefonie-Software in der Betaversion 1.3 für das quelloffene Betriebssystem zum Download bereitgestellt. Zu den neuen Funktionen im Vergleich zur Vorgängerversion gehört beispielsweiese die Unterstützung des Linux-Soundsystems ALSA. Ausserdem haben die Skype-Entwickler eine Reihe von Fehlern ausgemerzt.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER