Reigncom partnert mit Microsoft

Der Hersteller von iRiver-MP3-Playern bietet auch den MTV-Service Urge an.
15. Juni 2006

     

Der südkoreanische MP3-Player-Hersteller Reigncom will Apples iPod frontal angreifen. Zu diesem Zweck verbündet er sich mit Microsoft und MTV. Noch stärker als bisher will Reigncom seine Player nicht nur als Musik-Abspielgeräte vermarkten, sondern als "Entertainment Devices", wie Marketingchef Frank Rim betont. So kommt das jüngste Elaborat, der iRiver Clix, mit dem Windows Media Player 11 und zusammen mit Urge, einem Abo-Dienst von MTV. Reigncom braucht dringend einen Erfolg, haben die Südkoreaner in den letzten Quartalen happige Verluste hinnehmen müssen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER