Bakom-Tips gegen Spam

Bakom-Tips gegen Spam

29. März 2005 - Das Bundesamt für Kommunikation hat einen Ratgeber verfasst, um Endanwendern zu helfen, ihre Mailboxen so Spam-frei wie möglich zu halten.
Das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) hat eine Broschüre mit dem Titel "Spam - Spammimg - Spammer" verfasst. Sie gibt Tips, wie Anwender ihre Mailboxen so gut wie möglich von unerwünschten Webebotschaften freihalten können. Zusätzlich wird auch die Funktionsweise von Spam und das Vorgehen der Spammer erklärt. Die Bröschüre macht beispielsweise die PC-Nutzer darauf aufmerksam, dass sie die Spamfilter aktivieren und bei der Herausgabe von persönlichen Daten vorsichtig sein sollten. Die Tips können als PDF heruntergeladen werden.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER