Entlassungen ohne Ende?

Entlassungen ohne Ende?

23. April 2004 - Laut einer Umfrage werden allen Aufschwungstendenzen zum Trotz in Deutschland auch in diesem Jahr mehr IT-Stellen abgebaut als geschaffen.
Über 50 Prozent der IT-Leiter in Deutschland gehen laut einer Online-Umfrage des Fachmagazins CIO auch in diesem Jahr von einem Stellenabbau in ihrem Bereich aus. Als Gründe werden Outsourcing und weitere Rationalisierungen angeführt. Nur gerade 19 Prozent der IT-Führungskräfte rechnen demnach 2004 mit Einstellungen in ihren Abteilungen. Die schlechte Stimmung in den IT-Abteilungen widerspricht damit den in letzter Zeit gehäuft beobachteten Aufschwungstendenzen. Offensichtlich scheint aber das Rationalisierungstempo in der IT derzeit über dem Wachstum zu liegen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER