Cablecom-Rettung abgeschlossen

Die finanzielle Restrukturierung von Cablecom ist abgeschlossen.
13. November 2003

     

Cablecom-COO Rudolf Fischer scheint nun auf etwas "normalere" Zeiten zu hoffen: "Die erfolgreiche finanzielle Restrukturierung ermöglicht uns, Cash-flow-positiv zu arbeiten und weiter in unsere Infrastruktur zu investieren."
Haupteigentümer von Cablecom ist nach der Restrukturierung ein Investmentkonsortium. Beteiligt daran sind die Firmen Apollo Management, Goldman Sachs Capital Partners und Soros Private Equity Partners. Der Rest des Aktienkapitals wird von den Gläubigerbanken gehalten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER