Bison auch nicht an der Orbit

Mit Bison Schweiz fehlt ein weiterer wichtiger Player an der Orbit/Comdex 2003.
16. April 2003

     

Wie unsere Schwesterzeitschrift IT Reseller von Bison informiert wurde, verzichtet das Software-Unternehmen auf die Teilnahme an der diesjährigen Orbit/Comdex. "Wir stellen fest, dass die Kosten für einen Messeauftritt derzeit aufgrund der hohen Streuverluste nicht gerechtfertigt sind", erklärt Iris Weber, Leiterin Groupwide Services bei Bison Schweiz.
Verantwortlich dafür seien die rückläufigen Besucherzahlen und das neue Besucherkonzept, mit dem vermehrt das breite Publikum angesprochen werde, heisst es weiter. Bison werde in diesem Jahr zusammen mit Partnern eigene Anlässe veranstalten, um Interessierte anzusprechen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER