Die halbe Schweiz mag das Netz nicht

Etwa 60 Prozent der Schweizer fühlen sich vom Internet nicht angesprochen oder bringen ihm Misstrauen entgegen.
24. Oktober 2000

     

Laut einer Umfrage bei 1000 in der Schweiz wohnhaften Personen hat etwa 60 Prozent der Bevölkerung Ressentiments gegenüber dem Web. 53 Prozent der Befragten sehen hinter der New Economy nur Spekulationsfirmen, die kaum Arbeitsplätze schaffen. Bei mehr als zwei Dritteln löst die nicht mehr ganz neue Technologie und die Forderung, sich dieser anzupassen, immer noch Stress aus. Diese Zahlen werden auch vom Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) bestätigt: Nach deren noch unveröffentlichten Studie haben sich sogar erst 20 Prozent der Befragten aufs Abenteuer Internet eingelassen. Im Seco geht man davon aus, dass ein weiterer Grund für die zögerliche Haltung dem Netz gegenüber im Misstrauen gegenüber digitaler Bezahlung über Kreditkartennummern liegt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER