Luzern modernisiert IT

Luzern modernisiert IT

25. April 2008 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2008/08

Der Regierungsrat des Kantons Luzern will die Informatik den aktuellen Erfordernissen anpassen und hat darum das Projekt Ludata lanciert. Vorerst werden zwei Lösungen für die Harmonisierung der kantonalen und kommunalen Einwohnerregister und die Steuern namens Lureg und Lutax eingeführt. Später soll auch eine zentrale Gemeindelösung dazukommen sowie ein Objektregister mit Informationen zu Grundstücken, Grundstücks- und Gebäudeschätzungen. Lutax soll dabei helfen, die heterogene IT-Landschaft der Gemeindesteuerämter zu vereinheitlichen. So werden die Stellen des Kantons und der Gemeinden mit einer zentralen Software arbeiten. Gleichzeitig soll die bei der Steueradministration bisher übliche Arbeitsteilung zwischen den Gemeinden und dem Kanton kritisch hinterfragt und gegebenenfalls optimiert werden.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER