10 Gbps für SwissIX


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2008/07

     

Das Non-Profit-Projekt SwissIX, das eine verteilte Peering-Plattform für die Schweizer ISPs bereitstellt, hat eine Kapazitätserweiterung auf 10 Gbps erhalten. Im Zürcher Rechenzentrum von Equinix wurde ein 10-Gbps-Switch von Foundry Networks in Betrieb genommen, der von SWITCH und Init7 gesponsert wurde. Die Betreiber hoffen, damit für die immer grösseren Bandbreitenbedürfnisse von Online-TV und Videodownloads gerüstet zu sein. Am SwissIX tauschen über 80 Anbieter Traffic aus.




Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER