UFO-Archiv im Internet

UFO-Archiv im Internet

30. März 2007 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2007/06

Anhänger von Akte X und Co. aufgepasst: Die französische Raumfahrtagentur CNES (Centre national d‘études spatiales) hat ihr UFO-Archiv geöffnet. Es beinhaltet nach Datum, Kategorie und Region aufgelistete vermeintliche Beobachtungen von UFOs. Bis Ende des Jahres sollen noch die zugehörigen Bilder und Videos dazukommen, sobald diese digitalisiert sind. Mit der Veröffentlichung der Information zu rund 1600 Fällen möchte das CNES für mehr Transparenz sorgen und Verschwörungstheorien entgegenwirken, wonach Behörden die Wahrheit über UFOs verschweigen. Das Interesse ist jedenfalls riesig: Die Server des CNES sind unter dem Besucheransturm zusammengebrochen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER