Bluetooth mit 3 Mbps


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2004/13

     

Die Nahbereich-Funktechnologie Bluetooth soll nun schneller werden. Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat auf der Wireless Connectivity Show in Amsterdam einen Prototypen einer erweiterten Spezifikation für den Bluetooth-Standard vorgestellt, die einen deutlich höheren Datendurchsatz verspricht.
Bluetooth überträgt momentan 1 Megabit pro Sekunde. Die Spezifikation Enhanced Data Rate (EDR) soll etwa zwei bis drei Megabit pro Sekunde bei gleichbleibendem Stromverbrauch erreichen. Zudem sieht die neue Spezifikation Verbesserungen vor, um mehrere Funktionen oder Geräte gleichzeitig nutzen zu können.
Die EDR-Spezifikation ist abwärtskompatibel zu früheren Bluetooth-Spezifikationen und soll bis zum Herbst 2004 fertiggestellt werden. Erste Produkte mit EDR-Support erwartet man jedoch erst für das Jahr 2005.





Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER