Die Highlights der Orbit-iEX-Konferenz

Die Highlights der Orbit-iEX-Konferenz

27. April 2007 - Die grösste IT-Konferenz in der Schweiz mit 48 Einzelseminaren findet auch dieses Jahr wieder anlässlich der Orbit-iEX in Zürich statt. InfoWeek präsentiert die Seminar-Highlights.
Artikel erschienen in IT Magazine 2007/08

Parallel zur grössten Schweizer IT-Messe wird auch dieses Jahr vom 22. bis 25. Mai die Orbit-iEX-Konferenz durchgeführt. Die führende Seminarveranstaltung orientiert sich an den aktuellen Fragen zu Internet und Informationstechnologie.
Die Konferenz umfasst 48 Seminare, die in die drei parallel laufenden Themen-Tracks E-Commerce & Web 2.0, Systeme, Tools & Security sowie IT-Strategien und Projekte unterteilt sind. Alle Seminare finden im Messezentrum Zürich statt und werden in Hochdeutsch gehalten.
Wir stellen Ihnen im Folgenden einige ausgewählte Seminar-Highlights vor.



Seminar-Agenda Orbit-iEX Zürich, 22. - 25. Mai 2007






Seminar-Anmeldung


a-5 - Web 2.0: Technologie, User, Märkte

Web-2.0-Anwendungen boomen – was aber steckt hinter den neuen Schlagworten wie Long Tail, Customer Self Service, Tagging, RSS, Trackback, Wikis, Social Communities, Crowdsourcing oder «Hack-
ability»? Wo sind die Businessmodelle? Was bedeutet Web 2.0 für Unternehmer, Medienprofis und Marketingverantwortliche?
Matthias Zehnder führt in die Grundlagen von Web 2.0 ein und zeigt dann zusammen mit Content-Management-Pionier Luc Haldimann, wie sich Web-2.0-Konzepte in der Praxis umsetzen lassen und welche Business-Opportunities sich im Web 2.0 ergeben.

 
Seite 1 von 5

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER