Eidgenössischer Speicher

Eidgenössischer Speicher

19. März 2004 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2004/06

Ein echter Schweizer hat sein Sackmesser immer dabei. Nun wird das ureidgenössische Gerät auch für IT-Anwender interessant: Victorinox lanciert in Zusammenarbeit mit dem auf Speichermodule spezialisierten Siemens-Spinoff Swissbit pünktlich zur CeBIT ein Taschenmesser im bewährten Swiss-Army-Stil, das neben Klinge, Schere und Nagelfeile mit einem integrierten USB-Stick mit 64 oder 128 Megabyte Kapazität aufwartet. Das Kleinod wird rund 85 Franken kosten (64 MB) und bei den üblichen Victorinox-Verkaufsstellen zu haben sein.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER