HD und Kopierstationen

HD und Kopierstationen

2. Juni 2006 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2006/11

Disdata hat sein Produktportfolio um Kopierstationen des Herstellers Pyrogate ausgeweitet. Mit den Stationen können Originaldaten von einem der eingebauten Laufwerke oder von der internen Harddisk auf die verschiedenen Laufwerke kopiert werden. Die Kopiertower sind mit 1:3, 1:5, 1:7 oder 1:10 Laufwerken als CD- oder DVD-Multibrenner verfügbar. Ein PC ist für den Kopiervorgang nicht nötig, für Stabilität während des Kopiervorgangs soll ein Buffer mit 32 MB sorgen. Verkauft werden die Stationen ab 869 Franken.
Daneben hat Disdata neu das LaCie Rugged Harddrive im Angebot. Die „geländetaugliche“ Festplatte kommt in einem kratzfesten Alu-Gehäuse mit stossfestem Gummischutz. Die 250 Gramm schwere Platte gibt es mit Kapazitäten von 80 bis 120 GB sowie mit USB oder USB/Firewire-Anschluss. Die HD kostet in der günstigsten Variante 259 Franken.




Info: Distrelec, www.distrelec.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER