Büro-Suite für Mac

Büro-Suite für Mac

30. August 2010 - Microsoft Office 2011 für Mac
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/09

Ende Oktobter bringt Microsoft Office 2011 für Mac auf den Markt. Die Bürosoftware-Suite wird in den zwei Versionen Office für Mac Home & Student 2011 und Office für Mac Home & Business 2011 zur Verfügung stehen. Die Student-Variante richtet sich an Privatanwender und bietet nebst Word auch Excel, Powerpoint und den Messenger. Zudem stehen zwei Versionen bereit, eine mit einer und eine mit drei Lizenzen. Die Einzelfassung kostet 169 Franken, die Edition mit drei Lizenzen schlägt mit 219 Franken zu Buche. Wer nach dem Kauf der Student-Version nicht auf Outlook verzichten möchte, kann online ein Upgrade auf die Business-Edition durchführen.



Microsoft Office 2011 für Mac Home & Business ist für Geschäftskunden gedacht und mit Word, Powerpoint, Excel und dem Messenger sowie Outlook ausgestattet. Die Business-Version der Büro-Software kostet mit einer Lizenz 349 Franken, für drei Lizenzen müssen die Unternehmen 549 Franken berappen. Anwendern, die zwischen dem 1. August und dem 30. November die Version Office 2008 für Mac erwerben, bieten die Redmonder übrigens ein kostenloses Upgrade auf Office 2011 für Mac.



Microsoft, www.microsoft.ch





Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER