Browser-Plugin wird erwachsen

Browser-Plugin wird erwachsen

26. März 2010 - Silverlight entwickelt sich mit Version 4 immer mehr zur umfassenden Webentwicklungsplattform und ist eines der drei Top-Themen der diesjährigen TechDays von Microsoft.
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/04
(Quelle: Vogel.de)

Letzten November hat Microsoft an der Professional Developer Conference (PDC) in Los Angeles die vierte Generation des Browser-Plugins Silverlight angekündigt. Anlässlich der Mix-Konferenz in Las Vegas vor ein paar Wochen wurde bereits der Release Candidate von Silverlight 4 vorgestellt und veröffentlicht. Die fertige Version ist noch für diesen Monat (April) geplant.


(Quelle: Vogel.de)
(Quelle: Vogel.de)


Video-Input von Webcams

Im Media-Bereich sind vor allem die Verbesserungen der IIS-Streaming-Services, die neuerdings auch explizit die Apple-iPod-Plattform unterstützen, erwähnenswert. Weiter unterstützt Silverlight 4 neu Webcams, ermöglicht das Multicast-Streaming und bietet Output- Protection. Dank Offline-DRM können Anwender zudem neu auch kopiergeschützte Multimedia-Inhalte betrachten, wenn keine Internet-Verbindung besteht.

Der Zugang zu Audio- und Video-Input von Webcams sowie Mikrofonen wird neue Szenarien erlauben: Die Aufnahme eines Fotos für ein Webprofil, das ohne Zwischenschritte direkt von der Kamera ins Web übertragen werden kann oder auch das Scannen eines Barcodes sind ab Silverlight 4 Realität.

 
Seite 1 von 3

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER