Printer für jedes Anwendungsgebiet

Printer für jedes Anwendungsgebiet

26. Januar 2010 - Drucksysteme von Brother, Kyocera Mita und Xerox
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/01
(Quelle: Vogel.de)

Neue Office-Printer für praktisch jedes Anwendungs-Szenario gibt es von Brother, Kyocera Mita und Xerox. Brother hat mit seinem Duo erstmals Farbdrucker mit LED-Technologie vorgestellt, mit der besonders kompakte Abmessungen möglich sein sollen, zudem verspricht der Hersteller Umweltfreundlichkeit. Eher im High-End-Segment angesiedelt sind die beiden Taskalfa-Modelle von Kyocera Mita. Dabei handelt es sich um monochrome A3-Multifunktionssysteme, die mit einem Full-Colour-Touchpanel ausgestattet sind, standardmässig bereits über ein Papierfach mit 1200 Blatt verfügen und mit einem Output von bis zu 52 Seiten aufwarten können.


Xerox schliesslich deckt sowohl den Low- als auch den High-End-Bereich ab. Zum einen findet sich der günstige Farblaser Phaser 6140, der umweltfreundlich sein soll. Beim Workcentre 4250 handelt es sich um ein leistungsfähiges A4-Schwarzweiss-System, und bei der Workcentre-7700-Serie um A3-Farbprinter mit grossem Farb-Touchscreen und einem Output von bis zu 75 Seiten/min.


Brother, www.brother.ch; Kyocera Mita, www.kyoceramita.ch; Xerox, www.xerox.ch

 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER