Access Point ohne Funkloch

Access Point ohne Funkloch

13. Juli 2009 - Eine Reihe neuer Geräte bringt Zyxel auf den Markt. Der Powerline-Adapter Zyxel PLA-401 V3 beispielsweise ermöglicht die einfache Einrichtung eines kleineren Netzwerks über die bestehenden
Artikel erschienen in IT Magazine 2009/08

Eine Reihe neuer Geräte bringt Zyxel auf den Markt. Der Powerline-Adapter Zyxel PLA-401 V3 beispielsweise ermöglicht die einfache Einrichtung eines kleineren Netzwerks über die bestehenden Stromleitungen. Die integrierten QoS-Features richten sich vor allem an Benutzer von Triple-Play-Multimedia-Diensten wie digitale Video-Streams, Breitband-Internet oder VoIP-Services. Die 128-Bit-AES-Datenverschlüsselung des Zyxel PLA-401 V3 soll dabei für sichere Netzwerkverbindungen sorgen. Der Preis für einen Adapter liegt bei 109 Franken.



Der Hybrid Access Point Zyxel NWA-3166 unterstützt die WLAN-Standards 802.11a/b/g/n und eignet sich vor allem für den Business-Bereich. Als professioneller Hybrid Access Point bietet er vielseitige Anwendungen wie VoIP-Telefonie, Hotspots oder Prozessautomation. Dank der Unterstützung des neuen WLAN-Standards 802.11n Draft 2.0 sollen Bereiche mit geringer Funkabdeckung besser erschlossen werden. Die MIMO-Technologie nutzt mehrere Antennen und soll damit einen hohen Nettodurchsatz von bis zu 100 Mbit pro Sekunde erreichen. Mit Dual-Band sendet und empfängt der WLAN Access Point im 2,4- und 5-GHz-Bereich. Der Zyxel NWA-3166 kommt als Standalone Access Point oder als WLAN Controller zusammen mit anderen Zyxel NWA Access Points zum Einsatz. Als WLAN Controller bietet er eine zentrale Verwaltung von bis zu 24 Client Access Points. Zudem ist der Hybrid Access Point mit erweiterten Funktionalitäten wie der Unterstützung von Power-over-Ethernet, Quality-of-Service mit vordefiniertem VoIP-Profil und einer Radius-Funktion zur Authentifizierung ausgerüstet. Preis: 570 Franken.



Der WLAN-Router NBG-419N schliesslich ist mit dem Standard 802.11n ausgerüstet und eignet sich dank einer hohen Übertragungsrate von bis zu 300 Mbit pro Sekunde für den Einsatz in Multimedia-Netzwerken. Mit der integrierten Firewall wird die Sicherheit vor Hacker-Angriffen erhöht. Preis: 109 Franken.



Studerus, www.studerus.ch





Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER