Combit Relationship Manager 5

Combit Relationship Manager 5

13. Juli 2009 - Die CRM-Lösung Combit Rela­tionship Manager von Hersteller Combit wurde in der fünften Auflage vom Stapel gelassen. An Neuerungen wird unter anderem der Workflow Designer angepriesen,
Artikel erschienen in IT Magazine 2009/08

Die CRM-Lösung Combit Rela­tionship Manager von Hersteller Combit wurde in der fünften Auflage vom Stapel gelassen. An Neuerungen wird unter anderem der Workflow Designer angepriesen, welcher auch weniger versierten Anwendern die Möglichkeit in die Hand gibt, ganze Prozesse mittels grafischer Visualisierung automatisieren zu können. Der integrierte List & Label Designer soll seinerseits vielseitigere Auswertungen beim Reporting erlauben, und die Oberflächengestaltung der Software sorgt gemäss Hersteller für mehr Flexibilität. Ab August wird zudem die Funktion CRM.Webaccess bereitstehen, welche zwar nicht den gesamten Funk­tionsumfang des Windows-Clients bieten wird, aber doch Zugriff von unterwegs auf wesentliche Funktionen wie Kontakte erlaubt.



Zu den weiteren Neuheiten gehören die Unterstützung von internationalen Zeichensätzen oder die Möglichkeit zur Zahlenformatierung in Listen. Die unscharfe Suche bietet neue Möglichkeiten, bestimmte Kontakte zu finden, die Filter wurden um eine Auto-Analyse-Funktion erweitert, und die Terminverwaltung wurde weiter optimiert. Zudem können Mailings nun stärker individualisiert werden, Dialoge für Formeln wurden benutzerfreundlicher gestaltet und Nachrichten aus Mozilla Thunderbird können nun wie solche aus Outlook direkt im CRM abgelegt werden. Preise für den Combit Relationship Manager 5 beginnen bei rund 1300 Franken, neu ist die Software auch zur Miete für zirka 50 Franken pro Benutzer und Monat erhältlich.



Info: Combit, www.combit.net





Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER