Xbox-Funktionen demnächst in jedem Smart-TV

Xbox-Funktionen demnächst in jedem Smart-TV

(Quelle: Microsoft)
11. Juni 2021 - Microsoft will das Xbox-Ökosystem von der Konsole trennen und es ermöglichen, dass sich Xbox-Games auch ohne Spielkonsole über einen entsprechend gerüsteten Smart-TV spielen lassen.
Microsoft will das Xbox-Universum dahingehend erweitern, dass die Gaming-Community nicht mehr zwingend eine Spielkonsole kaufen muss, um den neuesten Ego Shooter zu spielen, und stattdessen die Games ohne zusätzliche Hardware vom Smart-TV abrufen kann. Wie der Konzern in einem Blog-Beitrag mitteilt, arbeitet das Xbox-Team weltweit mit den Herstellern von Fernsehgeräten zusammen, um die Xbox-Funktionalität in TVs zu integrieren. Diese Smart-TVs würden dann lediglich eine Internetverbindung sowie einen Gaming-Controller benötigen. Darüber hinaus arbeitet Microsoft an nicht näher bezeichneten, speziellen Streaming-Geräten für Fernseher und Monitore, um die Xbox-Gaming-Experience ebenfalls ohne Konsole zu ermöglichen. Dabei dürfte es sich um eine Art Streaming-Stick für Games handeln, wie ihn Apple oder Google für Videos anbieten.

Ausserdem interessant: Microsoft ist offenbar mit Telekommunikationsanbietern im Gespräch, um Konsole und Xbox Game Pass im Bundle zu einem monatlichen Fixpreis anzubieten. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail