UMB als bester Arbeitgeber ausgezeichnet

(Quelle: Great Place to Work)

UMB als bester Arbeitgeber ausgezeichnet

(Quelle: Great Place to Work)
12. Mai 2022 - Great Place to Work hat einmal mehr die besten Schweizer Arbeitgeber in den Kategorien Small, Medium und Large ausgezeichnet. In letztgenannter Kategorie steht UMB auf dem ersten Rang.
Great Place to Work hat auch heuer wieder die besten Arbeitgeber der Schweiz ausgezeichnet. Dabei habe man in diesem Jahr mit über 200 Organisationen zusammengearbeitet und über 34'000 Mitarbeitende zur Arbeitsplatzkultur in ihrem Unternehmen befragt. Alles in allem wurden 2022 51 Unternehmen für ihre herausragende Arbeitsplatzkultur ausgezeichnet. Neun Organisationen in der Kategorie Small (20 bis 49 Mitarbeitende), 27 Organisationen in der Kategorie Medium (50 bis 249 Mitarbeitende) und 15 in der Kategorie Large (mehr als 250 Mitarbeitende). Und wie immer finden sich unter diesen ausgezeichneten Unternehmen auch zahlreiche Firmen aus dem ICT-Sektor.

Besondere Erwähnung finden muss dabei sicherlich UMB. Der kürzlich von der BKW übernommene ICT-Dienstleister UMB steht in der Kategorie Large auf dem ersten Platz und erklärt, dass Teamspirit, Verlässlichkeit und Begeisterung einmal mehr gesiegt hätten. UMB wurde bereits zum fünften Mal in Folge als bester Schweizer Arbeitgeber gekürt, und Neu-CEO Martin Gartmann erklärt zur Auszeichnung: "Der erneute 1. Rang ist ein Versprechen an unser Team und unsere Kunden, UMB als beste Arbeitgeberin und Great Place to Work nachhaltig und selbstbestimmt weiterzuentwickeln." Hinter UMB auf Rang zwei in der Kategorie Large findet sich mit SAP ein weiteres ICT-Unternehmen, und ebenfalls ausgezeichnet wurde AWK Group auf Platz zwölf.
(Quelle: Great Place to Work)
(Quelle: Great Place to Work)

In der Kategorie Medium liegt mit der Spitex Malters ein Unternehmen aus dem Gesundheitswesen auf dem ersten Rang, während mit DBI Services eine ICT-Firma auf Rang zwei zu finden ist. Auf Rang drei findet sich das auf das Thema Digitalisierung spezialisierte Beratungsunternehmen App Unternehmensberatung, vor Isolutions auf dem vierten Rang. Weitere ausgezeichnete Firmen aus dem ICT-Sektor sind M&S Software Engineering auf Rang acht, Teamwork auf Rang elf, Q-Perior auf Rang 12, Dun & Bradstreet Schweiz auf Rang 14 und Sopra Steria auf Rang 25. Derweil findet man in der Kategorie Small lediglich ein ICT-Unternehmen auf der Liste der ausgezeichneten Organisationen – nämlich Itnetx auf dem achten Rang.

Wie Great Place to Work zur Auszeichnung 2022 schreibt, war in diesem Jahr ein besonders wichtiger Faktor, um als einer der Best Workplaces ausgezeichnet zu werden, die Qualität der Führungskultur. "Insbesondere die Glaubwürdigkeit und Vorbildfunktion der Führungskräfte spielte eine grosse Rolle für die Zufriedenheit der Mitarbeitenden", schreiben die Verantwortlichen. Zudem habe sich gezeigt, wie wertvoll eine vertrauensvolle Arbeitsplatzkultur ist, in der der täglich geleistete Einsatz anerkannt und wertgeschätzt wird. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER