Xbox-Funktionen demnächst in jedem Smart-TV

Xbox-Funktionen demnächst in jedem Smart-TV

(Quelle: Microsoft)
11. Juni 2021 - Microsoft will das Xbox-Ökosystem von der Konsole trennen und es ermöglichen, dass sich Xbox-Games auch ohne Spielkonsole über einen entsprechend gerüsteten Smart-TV spielen lassen.
Microsoft will das Xbox-Universum dahingehend erweitern, dass die Gaming-Community nicht mehr zwingend eine Spielkonsole kaufen muss, um den neuesten Ego Shooter zu spielen, und stattdessen die Games ohne zusätzliche Hardware vom Smart-TV abrufen kann. Wie der Konzern in einem Blog-Beitrag mitteilt, arbeitet das Xbox-Team weltweit mit den Herstellern von Fernsehgeräten zusammen, um die Xbox-Funktionalität in TVs zu integrieren. Diese Smart-TVs würden dann lediglich eine Internetverbindung sowie einen Gaming-Controller benötigen. Darüber hinaus arbeitet Microsoft an nicht näher bezeichneten, speziellen Streaming-Geräten für Fernseher und Monitore, um die Xbox-Gaming-Experience ebenfalls ohne Konsole zu ermöglichen. Dabei dürfte es sich um eine Art Streaming-Stick für Games handeln, wie ihn Apple oder Google für Videos anbieten.

Ausserdem interessant: Microsoft ist offenbar mit Telekommunikationsanbietern im Gespräch, um Konsole und Xbox Game Pass im Bundle zu einem monatlichen Fixpreis anzubieten. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER