Neue Fernbedienung für das nächste Apple TV

Neue Fernbedienung für das nächste Apple TV

(Quelle: Apple)
1. April 2021 - Geht es nach Indizien im Code einer neuen TvOS-Beta und nach einer Änderung des internen Codenamens, wird die nächste Generation von Apples Settop Box Apple TV mit einer neuen Fernbedienung geliefert.
Die mit der vierten Generation von Apples Settop Box Apple TV eingeführte und auch bei der fünften, 4k-fähigen Generation mitgelieferte Fernbedienung namens Siri Remote (siehe Bild) stösst bei vielen Anwendern auf wenig Begeisterung. Vor allem das sehr empfindliche Touch-Feld sorgt oft für Fehlbedienungen und treibt die User manchmal fast in den Wahnsinn, wie der Autor aus eigener Erfahrung weiss.

Offenbar besteht jetzt Hoffnung: Wie "9to5mac" erfahren haben will, entwickelt Apple für die kommende sechste Apple-TV-Generation eine neue Fernbedienung. Details sind zwar nicht bekannt, aber das neue Modell soll unter dem Codenamen B519 entwickelt werden – die bisherige Siri Remote figuriert Apple-intern als B439. Dazu kommt ein weiteres Indiz: Im Code der aktuellen TvOS-Betaversion 14.5 wurde die bisherige Bezeichnung Siri Remote durch Apple TV Remote ersetzt. Gerüchte über eine neue Ausgabe des Apple TV mit schnellerem Chip und aktualisierter Fernbedienung sind laut dem "9to5mac"-Artikel im Übrigen zum ersten Mal schon im Herbst 2020 via "Bloomberg" aufgetaucht. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER