AWS entwickelt neues Open-Source-Framework mit React

AWS entwickelt neues Open-Source-Framework mit React

(Quelle: Amazon Web Services)
21. Januar 2021 - AWS baut an einem neuen Design- und UI-Framework, das Open Source sein soll und auf React basieren wird.
AWS soll an einem neuen Design- und -UI-Framework arbeiten, wie etwa "Golem.de" unter Berufung auf eine AWS-Meldung berichtet, in welchem das Unternehmen AWS UI ankündigt, eine Sammlung von React-Komponenten. Das neue Design- und -UI-Framework soll Open Source sein und auf React basieren. Die nun erfolgte Veröffentlichung von AWS UI als Open Source sei ein erster Schritt hin zu einem neuen Designsystem. Die AWS-UI-Bibliothek ist für die Oberfläche seines Portierungsassistenten für .NET.

Mit dem Portierungs-Tool können Anwendungen geprüft werden, die mit dem alten .NET Framework erstellt wurden. Dabei macht das Tool Vorschläge zur Portierung auf das neue .NET Core. AWS UI ist derweil eine React-Anwendung, die auf dem Electron-Framework aufbaut und genutzt werden kann, um plattformübergreifende Desktop-Anwendungen zu erstellen. Veröffentlicht wird sie unter der Apache-2.0-Open-Source-Lizenz. Trotz der Ankündigung steht der Code des AWS UI noch nicht vollständig als Open Source bereit und die Dokumentation fehlt noch. Die Beteiligten empfehlen daher, für Details zu Komponenten und Parametern direkt in die Node_modules zu schauen. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER