x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Google Camera könnte bald Aufnahme von Videos in 4K mit 60 FPS ermöglichen

Google Camera könnte bald Aufnahme von Videos in 4K mit 60 FPS ermöglichen

Google Camera könnte bald Aufnahme von Videos in 4K mit 60 FPS ermöglichen

(Quelle: Google)
12. März 2020 -  Ein Blick in die APK der Version 7.4 von Googles Kamera-App deutet darauf hin, dass Nutzer von Pixel-4-Smartphones womöglich bald in der Lage sein werden, Videos in 4K und mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen zu können.
Google hat sein aktuelles Smartphone-Flaggschiff, das Pixel 4, lediglich mit der Möglichkeit ausgestattet, Videos in 4K mit 30 Bildern pro Sekunde aufzunehmen, während die Konkurrenz, wie beispielsweise Apple mit seinen iPhones, die Aufnahme von Videos mit 60 Bildern pro Sekunde erlaubt. In einem Tweet erklärte Google, die meisten Nutzer würden ohnehin nur Videos in 1080p aufnehmen, weshalb es keinen Sinn mache, einen Modus für 4K-Videos mit 60 FPS zu implementieren, der rund ein halbes Gigabyte Daten pro Minute auf den Speicher schreiben würde.

Nach Kritik vieler Nutzer scheint Google nun aber einzulenken. Wie "XDA Developers" meldet, finden sich in der APK zur Version 7.4 der Kamera-App von Google für das kommende Pixel 4a Hinweise darauf, dass Nutzer eines Pixel 4 schon bald in den Genuss von Videos in 4K und 60 Frames per Second (FPS) kommen könnten. Es bestehen jedoch berechtigte Zweifel, ob die Hardware des Pixel 4a in der Lage sein wird, Videos in 4K und 60 FPS aufzunehmen, weshalb Google das Feature erst für die nächste Generation seiner Pixel-Smartphones planen könnte. (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Erste Bilder von Googles Pixel 4a aufgetaucht
 • Google bringt neue Features für Pixel-Phones

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/03
Schwerpunkt:
• AI als Chance für die Schweiz
• Fünf Empfehlungen für erfolgreiche KI-Projekte
• Eisenbahninspektion mit Deep Learning
• Marktübersicht: AI as a Service für Schweizer KMU
• Wie Firmen von KI im Kundendienst profitieren können
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER